Werbinich : Ein erster Schritt

-

Nicht jeder mag in der Bücherei lauthals nach einem „Coming-out“-Ratgeber fragen. In Berlin gibt es genug andere Anlaufstellen, natürlich auch im Internet. Das Jugendnetzwerk Lambda in Friedrichshain (www.lambda-bb.de) etwa ist für lesbische und schwule Jugendliche ein wichtiger Anlaufpunkt in Berlin. Dort gibt es Coming-out-Gruppen, es werden auch Treffen für junge Lesben und junge Schwule organisiert. Auch hilfreich sind die Internetseiten www.mann-o-meter.de und www.lesbenberatung-berlin.de. Die beiden Gruppen haben auch Büros im Bezirk Schöneberg und geben dort Ratschläge. Und Eltern werden aufgeklärt vom „Bundesverband der Eltern von Homosexuellen“; die Adresse im Internet lautet: www.befah.de Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar