Werbinich : Evas Ruhm

-

am 27. Januar 1980 geboren und wuchs in dem 700Seelen-Dorf Rottleben am Kyffhäuser in Thüringen auf. 1998 machte sie Abitur.

Schon 1995 machte Eva bei der „Bravo Girl“-Wahl mit. Sie kam unter die ersten zehn. Die Agentur „Louisa Models“ zeigte Interesse an ihr und machte in München ein paar Probeaufnahmen. Schließlich nahm „Louisa Models“ Eva unter Vertrag. Es folgten Aufnahmen für Kataloge und Zeitschriften.

Eva arbeitete danach direkt in Paris und Tokio – zum Beispiel für „Escada“. Dann zog sie nach New York. Bald darauf hingen in der ganzen Stadt Werbeplakate der Unterwäschefirma „Palmers“, auf denen sie zu sehen war. Auch „Calvin Klein“ interessierte sich ganz plötzlich für sie. Eva blieb in New York hängen. Ihr zweites Zuhause soll Berlin werden.

Vor kurzem saß Eva in der Jury von „Starsearch“ und begutachtete Mädchen, die Model werden wollen.

Mit ihrem Freund Niklas (der hier rechts im Bild zu sehen ist), hat sie ein kleines Plattenlabel: „Mo’s Ferry Prod“. Zuletzt erschienen ist von den beiden die Schallplatte „Dirty White“ – natürlich nur auf Vinyl erhältlich.tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben