Werbinich : FESTIVAL Planer

Der Sommer rückt näher, auch wenn’s draußen gelegentlich tropft und donnert. Trotzdem haben wir hier in der Redaktion schon mal unsere Köpfe zusammengesteckt und überlegt, zu welchen Festivals wir fahren werden. Kollege L. hat sich in seinem Kalender den 17. Juli vorgemerkt, da beginnt in Gräfenhainichen in Sachsen-Anhalt das „Melt!“-Festival mit Oasis, Bloc Party, The Whitest Boy Alive oder Travis. G. hingegen will lieber zum „Splash“, wo sich vom 10. bis 12. Juli HipHop-Fans aus ganz Deutschland treffen. Diesmal wollen Größen wie Redman und Method Man kommen. Das Ganze findet statt auf der Halbinsel Pouch in der Nähe von Bitterfeld in Sachsen. Kollegin O. blickte daraufhin verwundert in die Runde: Wozu weit reisen, wenn das Gute doch so nah liegt? Sie will am 7. und 8. August zum „Berlin Festival“ auf dem Gelände des stillgelegten Flughafens Tempelhof. Dort will sie unter anderem Deichkind, Jarvis Cocker, Dendemann und The Rifles sehen. F. packt schon nächsten Freitag seine Sachen und fährt zum „Immergut“-Festival nach Neustrelitz. Dort spielen Polarkreis 18 und Die Sterne. Wird bestimmt schön. Und anstrengend. hey

0 Kommentare

Neuester Kommentar