Werbinich : FESTIVALS 2007

FÜR NATURFREUNDE

Wie heißt’s: Immergut

Wann: 1. bis 2. Juni in Neustrelitz

Wie weit: 117 km vom Potsdamer Platz

Was kost’s: Offiziell mit 5000 Leuten ausverkauft, aber auf dem Schwarzmarkt gab es bisher fast immer Karten!

Wer spielt: Tele, Shout out louds, Virginia Jetzt! (anschließend: nach Heiligendamm sind es nur 170 Kilometer)

Web: www.immergutrocken.de

FÜR ROCKERGANGS

Wie heißt’s: With Full Force!

Wann: 29. Juni bis 1. Juli in Löbnitz, Flughafen Roitzschjora (nahe Leipzig)

Wie weit: 158 km vom Potsdamer Platz

Was kost’s: 70 Euro

Wer spielt: Sick of it all, Slayer, Knorkator und viele, viele langhaarige Musiker

Web: www.withfullforce.de

FÜR FRÖHLICHE RAPPER

Wie heißt’s: Splash!

Wann: 6. bis 8. Juli in Pouch (bei Leipzig)

Wie weit: 151 km vom Potsdamer Platz

Was kost’s: 70 Euro (inklusive Campingplatz und einer super Location auf einer Halbinsel, mit Sand und Wasser)

Wer spielt: Snoop Doog, Freundeskreis, Curse (und K.I.Z aus Kreuzberg)

Web: www.splash-festival.com

FÜR SANDKASTENFREUNDE

Wie heißt’s: Melt!

Wann: 13. bis15. Juli in Gräfenhainichen, Ferropolis (Baggerstadt)

Wie weit: 135 km vom Potsdamer Platz

Was kost’s: 60 Euro (inklusive Campingplatz und – herrlich! – Dauerberechtigung, um in die erfrischend kalten Seen des Extagebaus zu hüpfen)

Wer spielt: Jan Delay, Deichkind, Dendemann, Virginia Jetzt! und gefühlte 200 Bands mehr, die unter alten Baggern rocken und feiern.

Web: www.meltfestival.de

FÜR BEQUEME

Wie heißt’s: Berlin Festival

Wann: 28. bis 29. Juli neben dem Poststadion in Berlin (nahe Hauptbahnhof)

Wie weit: 2,4 km vom Potsdamer Platz

Was kost’s: 40 Euro (ohne Camping!)

Wer spielt: Peaches, Peter Bjorn and John, Tocotronic. Und wem doch langweilig wird, der kann heimlich (pssst!) im alten Poststadion rumklettern.

Web: www.berlinfestival.de/2007

FÜR BRANDENBURGFANS

Wie heißt’s:
Mamallapuram

Wann: 10. bis 11. August in Storkow, östlich von Berlin

Wie weit: 69 km vom Potsdamer Platz

Was kost’s: Knapp 30 Euro

Wer spielt: Thees Uhlmann, Klez.e, Kate Mosh – und das alles im wunderschön entspannten Brandenburg.

Web: www.mamallapuram.de

FÜR MUSIKKENNER

Wie heißt’s: Populario

Wann: 17. bis 18. August in Hoyerswerda

Wie weit: 166 km vom Potsdamer Platz

Was kost’s: Gute 30 Euro

Wer spielt: Element of Crime, Mia und Shitdisco und die wunderbaren Fotos

Web: www.populario.de

PS: Am 21. Juni ist Fête de la Musique. Unbedingt in den Kalender eintragen!AG

0 Kommentare

Neuester Kommentar