Werbinich : GEFAHR DURCH ASBEST

-

ASBEST

von griech. asbestos = unzerstörbar

aus feinen Fasern bestehendes, feuerfestes Silikatmineral, reißfest, trotzdem flexibel, hohe thermische und elektrische Isolationswirkung

GESCHICHTE

Asbest galt bereits in der Antike als kostbares Material. Ein Asbestdocht soll die ewige Flamme der Akropolis am Brennen gehalten haben. Um 1820 setzte die wirtschaftliche Nutzung ein.

VERWENDUNG

Asbestzement für Fassadenverkleidungen; Spritzasbest in Belägen für Fußboden, Bremsen, Kupplungen; Wärmedämmung von Leitungen und in Haushaltsgeräten; feuerfeste Vorhänge z.B. in Kindergärten

GEFAHREN

Eingeatmete oder übers Trinkwasser aufgenommene Asbestfasern können unter anderem zu Lungenkrebs, Krebs des Rippen- und Bauchfells führen sowie Erkrankungen hervorrufen. An den Folgen von Asbest starben in Slowenien zwischen 1996 und 2003 rund 1400 Menschen, in Deutschland allein im Jahr 2003 1060 Menschen; Mediziner erwarten bis zum Jahr 2025 weltweit 400 000 Todesfälle.

GESETZE

1987 erlässt die EU ein Gesetz zum Verbot von Asbest; 1996 wird in Slowenien ein Gesetz aufgrund der EU-Richtlinien erlassen, das die Produktion und die Einfuhr von Asbest verbietet; 1998 wird in Slowenien der Verkauf von Asbest untersagt; April 2006 Gesetzesänderung durch das slowenische Parlament, die Firmen verpflichtet, ihre durch Asbest erkrankten Arbeiter zu entschädigen. Die sozialdemokratische Partei kämpft für die Nachbesserung des Gesetzes.

0 Kommentare

Neuester Kommentar