Werbinich : Keine generelle Regel

-

WAS DER LEHRER DARF

Eine Schule darf Handys verbieten, wenn sie das in der Hausordnung festlegt. Stört ein Schüler mit dem Telefon den Unterricht, kann der Lehrer auch ohne Hausordnung das Handy wegnehmen. Wer Gewalt verherrlichende Filme auf dem Handy hat, sie herumzeigt oder verschickt, macht sich strafbar. Nur bei einem konkreten Verdacht darf ein Lehrer den Schüler kontrollieren.

WAS DIE POLIZEI DARF

Nur bei konkretem Verdacht darf die Polizei das Schüler-Handy kontrollieren. Mal eben so auf dem Schulhof Handys anschauen, ist nicht erlaubt. dma

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben