Werbinich : Kraftwerk Körper

-

Was versteht man unter Gesamtumsatz?

Die Antwort verraten wir Ihnen auf der Schulseite in der nächsten Woche.

Vergangene Woche fragten wir:

Siedendes Teewasser wird in ein 150ml fassendes Glas geschüttet. Die Masse des Glases beträgt 130g, seine Temperatur 18°C. Auf welche Temperatur pendeln sich das Glas und das Teewasser ein?

Die Energie, die das Wasser abgibt, muss mit der Energie, die das Glas aufnimmt, gleichgesetzt werden. Dazu benötigt man die Wärmekapazität in kJ pro kg x K von Wasser (Cw = 4,18) und von Glas (Cg = 0,8)

Ansatz: Energie Wab = Energie W auf (W=c x m x Temperaturdifferenz)

4,18 x 0,15 kg x (100°C - ) = 0,8 x 0, 13 kg x (T - 18°C) =>T = 88 °C

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben