Werbinich : Lesehelfer bekommen Verstärkung

-

Die rund 800 ehrenamtlichen Lesepaten an den Grundschulen bekommen Verstärkung: Auf Initiative des bündnisgrünen Abgeordneten Özcan Mutlu haben sich jetzt auch 18 türkischstämmige Berliner bereit erklärt, sich als Lesehelfer zu betätigen. Sie können in Absprache mit den jeweiligen Schulen entscheiden, ob sie auf Deutsch oder Türkisch vorlesen. Unter den neuen Lesepaten sind Erzieher, Lehrer, Dolmetscher, Studenten, Rechtsanwälte, Buchhalter sowie eine Schulsekretärin. Inzwischen bekommen schon 55 Schulen Unterstützung, 13 weitere haben sich beim Verein Berliner Kaufleute und Industrieller, der das Projekt fördert, angemeldet. Infos für Interessenten unter Tel. 72610856 oder bei Projektleiterin Sybille Volkholz (E-Mail senden an: Sybille.volkholz@vbki.de.) sve

0 Kommentare

Neuester Kommentar