Werbinich : Nachrichten

LAYLA KUBELLA, 18, KREUZBERG

An die Ostsee! Nach Nonnewitz, eine Woche. Wir sind viele, die da hinfahren.

Im Wald zelten, aber mit direktem Zugang zum Strand. Ich nehm’ meine Ratte mit, meine Mutter würde mich umbringen, wenn sie auf die aufpassen müsste.

Gizmo heißt sie, nach einem Freund von mir. Und ich werde auf Festivals sein.

Auf dem „Woodstock“ in Polen, umsonst.

Und auf dem „Resist to exist“ in Berlin.

Außerdem kriege ich heute mein Tattoo. Aufs Brustbein. Ein vermummter Engel, der die Faust ausstreckt. Darüber steht:

„Until all are free, no one is free!“

0 Kommentare

Neuester Kommentar