Werbinich : Stücke für Grund- und Oberschüler

-

KONZEPT

Platypus ist die englische Bezeichnung des Schnabeltiers, des einzigen Säugetiers, das Eier legt . Wie das Schnabeltier will auch das Theater zwischen zwei Welten wandeln, zwischen Deutsch und Englisch. Gespielt wird an verschiedenen Veranstaltungsorten, etwa im Podewil, im Russischen Haus, im Saalbau Neukölln oder in der Ufa-Fabrik.

REPERTOIRE

Peter Scollin ist Australier, geboren in Adelaide, seit 1984 lebt er in Berlin. Das Platypus-Theater hat er gemeinsam mit seiner Ehefrau Anja gegründet. Seitdem haben die Eheleute 21 verschiedene Stück produziert , sechs davon umfasst das aktuelle Repertoire. Angesprochen werden Schüler zwischen dritter und zehnter Klasse. Die neueste Produktion heißt „Ben and the Smugglers“ und ist gedacht für Fünftklässler.

KONTAKT

Das Büro des Theaters liegt in Kreuzberg, Markgrafenstr. 87, Tel.: 614 01 920,

E-Mail: platypus-theater@gmx.de, Internet: www.platypus-theater.de.

SONDERVORSTELLUNG

Für alle neugierigen Eltern, Großeltern, Verwandten und sonstige der Schulzeit entwachsenen Menschen bietet das Platypus-Theater am Sonntag, den 10. Dezember eine Sondervorstellung an. Sie beginnt um 16 Uhr im Großen Saal der Ufa-Fabrik. gol

0 Kommentare

Neuester Kommentar