TAGESSPIEGEL-TERMINE : TAGESSPIEGEL-TERMINE

Willkommen im Tagesspiegel!Das Verlagsgebäude am Askanischen Platz ist ein offenes Haus, in dem Lesungen, Konferenzen, Konzerte und die Seminare der Tagesspiegel-Akademie stattfinden. Hier die nächsten Termine, zu denen wir Sie herzlich einladen.

NOVEMBER

28.

29.

Diversity: Konferenz zur Vielfalt in Unternehmen. Veranstalter: Charta der Vielfalt und Der Tagesspiegel. Infos und Anmeldung unter www.diversity-konferenz.de

29.

30.

Autobiografisch schreiben. Das eigene Leben erzählen: Seminar der Tagesspiegel-Akademie mit dem Autobiografie-Experten Dr. Bert Thinius.

DEZEMBER

02.

Pascale Hugues liest aus ihrem Buch „Ruhige Straße in guter Wohnlage – Die Geschichte meiner Nachbarn“, Beginn 19.30 Uhr, siehe Artikel auf dieser Seite.

05.

BERLIN MAXIMAL Club für den Berliner Mittelstand. Anmeldung erforderlich.Infos unter www.club.berlin-maximal.de

06.

07.

Schwierige Gespräche führen.  Seminar der Tagesspiegel-Akademie für Führungskräfte mit Trainerin und Sachbuch-Autorin Meike Müller. Infos unter akademie@tagesspiegel.de und Tel. 29021-15800.

13.

Ludwig II und Wagner. Konzert-Lesung mit Oliver Hilmes, Autor des Buchs „Ludwig II – Der unzeitgemäße König“ (Siedler Verlag), und dem Pianisten Scott Curry am Bechstein-Flügel (siehe Artikel auf dieser Seite).

29.

30.

Wie wirke ich vor der Kamera? Selbstbild, Fremdbild: Seminar der Tagesspiegel-Akademie mit Fernsehprofi Claudia Berghaus.

16.

Klaus Stuttmann: Zeitung im Salon mit dem politischen Karikaturisten, der seinen Jahresrückblick „Frisch verwählt“ (Schaltzeit Verlag) vorstellt und live zeichnet. Infos siehe Bild auf dieser Seite.

Informationen und Anmeldung, soweit nicht anders angegeben, unter Tel. 29021-520 oder www.tagesspiegel.de/shop. Die Seminare „Autobiografisch schreiben“ und „Wie wirke ich vor der Kamera?“ finden jeweils freitags von 18 bis 20.30 Uhr und samstags von 10-17 Uhr statt und kosten 139 Euro für Abonnenten, sonst 159 Euro.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben