Werbinich : VORTEILE

In der Stadt hat man viele Möglichkeiten, die Auswahl hier ist einfach größer als auf dem Land. Das fängt schon bei den Menschen an, auf die man täglich trifft. Nicht weit von dem Haus, in dem ich aufgewachsen bin, gab es einen Bauwagenplatz, auf dem viele Punks wohnten. Die machten Feuer, jonglierten, fuhren mit dem Einrad herum, hatten viele Katzen und Hunde. Als Kind fand ich das total faszinierend, es war ein bisschen wie Zirkus. Gut ist auch, dass man nicht so festgelegt ist. Man muss sich nicht unbedingt einer bestimmten Clique anschließen, kann viele Sachen einfach ausprobieren und anders machen. Ich bin zum Beispiel mit 15 von zu Hause ausgezogen, das hatte ich mir hart erkämpft. Die Eigenständigkeit hatte etwas Befreiendes, war aber auch beängstigend.

0 Kommentare

Neuester Kommentar