WER ist eigentlich … : Anna Lührmann?

Sie ist grün, engagiert - und Deutschlands jüngste Polit-Rentnerin. Vor allem aber sie was großes vor. Was? Lest selbst.

203847_0_f424a33e
Durch die Blume. Damit jeder weiß, wer die junge Frau neben Antje Vollmer ist, hat sie ein gelbes Namenszettelchen auf der...Foto: dpa

Anna Lührmann – das ist doch die junge Grünen-Abgeordnete im Bundestag, oder?

Stimmt, mit 24 ist sie sogar die Jüngste im ganzen Parlament. Jedenfalls noch bis nächstes Jahr: Anna hat gerade angekündigt, dass sie dann lieber etwas anderes machen möchte. Damit ist sie dann Deutschlands jüngste Polit-Rentnerin.

Glückwunsch. Hat sie denn viel erreicht?



So kann man das nicht sagen. Wirklich aufgefallen ist sie in den bisherigen fünfeinhalb Jahren eher selten. Obwohl: Sie hat eine Sprechstunde in Second Life abgehalten, das war revolutionär. Und ihr Motto ist auch nicht übel: „Grün, frisch, Anna“.

Okay. Und was will sie jetzt machen, wenn sie nicht mehr im Bundestag sitzt?

Erst mal ihren Studienabschluss. Außerdem ist sie schwanger. Und dann möchte Anna in den Sudan, um Bürgerkriegsflüchtlingen zu helfen.

Kennt Sie sich denn aus im Sudan?

Noch nicht. Aber sie bereitet sich intensiv vor. Zum Beispiel lernt sie gerade Arabisch, das ist da Amtssprache. Einen Satz kann sie schon: „Anna ist schwanger“.

Noch etwas, das sie wissen muss?

Sie wird Kopftuch tragen müssen. Das ist aber kein Problem, sagt Anna. Schließlich sei sie im Bundestag ja auch nie im Minirock angetanzt. sel

Nicht zu verwechseln mit Anna Brüggemann, Antje Vollmer und A-N-N-A.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben