Werbinich : Wo der Film gezeigt wird

-

Was ist das: Krebs? Und was macht man da eigentlich durch als Kind oder Jugendlicher? Die Dokumentarfilmerin Tina Ellerkamp von der Filmhochschule Babelsberg hat die vier Jugendlichen Carina, Dominik, Lydia und Sebastian über mehrere Wochen in der Kinderklinik der Charité beobachtet. Der Film soll anderen Jugendlichen die Angst vor ihrer Krankheit nehmen und Fragen beantworten, die man nicht auf Anhieb zu stellen wagt. Der etwa einstündige Film wird am 24. August um 18 Uhr im Virchow

Klinikum in Wedding gezeigt – und zwar im Verwaltungsgebäude am Westring 1, im 7. Stock. Eine Anmeldung wäre hilfreich; die Telefonnummer lautet

450 566 377. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben