Wetter : Es wird wieder sonnig

Das schöne Wetter kehrt zurück. Montag und Dienstag gibt es vor allem im Norden noch Schauer. Am Mittwoch soll es dann "wirklich sonnig" werden, sagen die Meteorologen.

Sonne und Wolken
Die Sonne soll ab Mittwoch die Wolken ablösen. -Foto: ddp

OffenbachDas schöne Wetter kehrt in der kommenden Woche zurück. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte, lockern am Montag und Dienstag die Wolken auf. Vor allem im Norden gibt es noch Schauer. Aber auch die Sonne zeigt sich wieder. Am Mittwoch wird es nach Angaben der Meteorologen dann "wirklich sonnig".

Am Montag gibt es wiederholt Schauer, insbesondere im Norden und Nordosten auch kurze Gewitter. Nach Süden hin lockern die Wolken auf, Schauer sind dort nur selten. Nur an den Alpen regnet es anfangs. Es wird nur noch 14 bis 18 warm, am Oberrhein bis 20 Grad.

Temperaturen steigen

Der Dienstag präsentiert sich mit einem Wechsel von Sonne und Wolken. Westlich des Rheins und im Süden ist es meist trocken. Etwas Regen gibt es dort höchstens an den Alpen. Im Norden und Nordosten sowie in den Mittelgebirgen sind dagegen nach wie vor Schauer zu erwarten. An der Küste sowie in Vorpommern kann es auch kurze Gewitter geben. Die Temperaturen erreichen am Nachmittag zwischen 15 und 20 Grad und sind damit nach Angaben des DWD für die Jahreszeit zu kühl.

Am Mittwoch steigen die Werte auf 18 Grad an den Küsten und bis 24 Grad in Süddeutschland. Im Norden ist es zeitweise wolkig. Sonst scheint die Sonne, und es bleibt trocken. (mit ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar