Wetter : "Katrin" sorgt für Sonne am Wochenende

Etwas Wehmut ist angesagt: Am Sonntag ist der Sommer vorbei. Doch zum Ausklang gibt es noch einmal schönes Wetter. Hoch "Katrin" sorgt am Wochenende für Temperaturen bis zu 23 Grad.

OffenbachhAm Wochenende kommt noch mal die Sonne raus: Ein Azorenhoch und das osteuropäische Hochdruckgebiet "Katrin" sorgen in weiten Teilen des Landes für zwei freundliche Tage, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach mitteilte. Am Montag ist es damit aber schon vorbei: Dann gibt es im Westen und Norden Schauer und Gewitter.

Am Samstag kann es im Norden und Nordwesten Deutschlands zwar auch etwas regnen, sonst ist es jedoch sonnig und trocken. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 17 Grad an der Küste und 23 Grad am Oberrhein. Auch am Sonntag ist es meist heiter und sonnig. Die Höchsttemperaturen betragen an der See zwischen 17 und 21 Grad, sonst werden 20 bis 24 Grad erreicht.

Am Montag ist es zunächst meist heiter. Später kommen im Westen und Norden schauerartige oder gewittrige Niederschläge auf. Die Temperaturen klettern auf 18 Grad auf den Nordsee-Inseln und bis auf 24 Grad am Oberrhein. (mit ddp)