Welt : Wie man einen Elfmeter hält

Britische Forscher haben das Geheimnis des Elfmeters gelüftet. Auf die Hüften kommt es an, berichtet "New Scientist". Selbst bei Schützen mit perfektem Pokerface könne der Torwart durch einen geschulten Blick auf die untere Körperpartie die Richtung des Balles vorausahnen, sagte Mark Williams von der Universtität Liverpool. Der Torwart habe ungefähr eine halbe Sekunde Zeit, um sie zu erkennen und entsprechend zu reagieren. "Wenn die Hüften eines Schützen, der mit dem rechten Fuß schießt, parallel zum Torwart stehen, wird der Ball vom Torwart aus gesehen nach rechts gehen", sagte Williams. Wenn die Hüften dieses Schützen jedoch schräg zum Tor stünden, werde der Schuss vom Torwart aus gesehen nach links gehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben