Welt : WIE MAN SICH SCHÜTZT

-

Spam

Große Provider wie TOnline und AOL bieten einen zumeist kostenpflichtigen Spam-Schutz, der besser funktioniert als die in vielen Mail-Programmen eingebauten Anti-Spam-Hilfen.

Viren

Viren können den eigenen Rechner für Spam-Attacken missbrauchen. Den besten Schutz bieten Virenscanner von Firmen wie Symantec oder F-Secure, die diese besonderen Schädlinge aufspüren und eliminieren. Ein Virenscanner kostet im Geschäft um die 60 Euro. sag

0 Kommentare

Neuester Kommentar