Welt : Wieder Reisegruppe in der Sahara verschwunden

-

(dpa). In Algerien ist erneut auf mysteriöse Weise eine deutsche Reisegruppe verschwunden. Dabei handele es sich um vier Männer und zwei Frauen, bestätigte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes. Damit sind inzwischen 17 Touristen in der Sahara verschollen. Seit Ende Februar werden auch elf Menschen aus Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden in der Sahara vermisst.

0 Kommentare

Neuester Kommentar