Welt : Wiener Restaurants sind die billigsten

-

Wien (Tsp). Wiener Restaurants sind innerhalb der EU die billigsten – zumindest einer Studie der Wiener Wirtschaftskammer zufolge. In 13 Metropolen hatten die Tester die Preise von Spitzenbetrieben, Cafés und einfachen Gasthäusern verglichen. Am teuersten kam dabei Kopenhagen, noch vor Paris und London. Berlin rangiert im Mittelfeld: Ein Cappucino kostet hier nur zwei Prozent mehr als die Wiener Melange.

0 Kommentare

Neuester Kommentar