Wirtschaftsgipfel : Falscher Bin Laden sorgt für Ärger

Ein als Terrorchef Osama bin Laden verkleideter Komiker hat beim Apec-Gipfel in Sydney Verwirrung gestiftet. Die australische Polizei verstand keinen Spaß.

Falscher Osama bin Laden
Polizisten verhaften den Komiker. -Foto: AFP

SydneyDie Mitglieder einer Fernseh-Comedy-Show waren mit einem Fahrzeugkonvoi unter kanadischer Flagge bis vor das Hotel gefahren, in dem US-Präsident George W. Bush an diesem Wochenende beim Gipfel der Staats- und Regierungschefs der Pazifikanrainerstaaten wohnen wird. Erst dort flog der Schwindel auf.

Die Polizei zeigte wenig Humor und nahm die Komiker fest. "Ich ärgere mich darüber", sagte der stellvertretende Polizeichef Dave Owens. "Wir haben hier 21 Staatschefs aus aller Welt, und während ich wie jeder andere Mensch einen guten Witz verstehe, war dies gar nicht lustig." Für den Gipfel in Sydney sind fast 4500 Polizisten im Einsatz. (mit dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar