Wohnsitz : Brangelina zieht es in die Provence

Das amerikanische Schauspielerpaar Angelina Jolie und Brad Pitt hat nach einem Zeitungsbericht sein Traumhaus gefunden. Es ist eine Villa auf dem Land - die Koffer sind offenbar schon gepackt.

Jolie Pitt
Vom roten Teppich ins neue Häuschen. Brad und Angelina beziehen ihr neues Domizil in Frankreich. -Foto: dpa

Paris Die Familie wolle nach der Geburt ihrer Zwillinge nach Miraval im Département Var ziehen, berichtete die Zeitung "Le Parisien". Die beiden hätten einen Mietvertrag für drei Jahre unterzeichnet, die ersten Umzugswagen seien eingetroffen. Nach den ersten Bildern handelt es sich um ein ockerfarbenes zweistöckiges altes Landhaus mit blauen Fensterläden und Ziegeldach. Das Weingut Miraval gehört dem amerikanischen Industriellen Tom Bove und ist beliebt unter Superstars. Es gibt dort auch ein Studio, in dem die Gruppe Pink Floyd mehrere Titel ihres Albums "The Wall" aufgenommen hat. Auch The Cure, Sade und Oasis haben schon die idyllische Abgeschiedenheit von Miraval genossen.

Angelina Jolie will die Zwillinge, die sie von Brad Pitt (44) erwartet, in Saint-Jean-Cap-Ferrat zur Welt bringen. Während des Filmfestivals in Cannes hatte sie angekündigt, dass sie sich möglicherweise in Frankreich niederlassen wolle. Französisch sei die zweite Sprache in ihrer Familie. Jolie und Pitt haben drei Adoptivkinder Maddox (6), Pax (4) und Zahara (3) und eine leibliche Tochter Shiloh, die Ende Mai zwei Jahre alt wird. (ae/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben