Welt : „Zoologisches Jahrhundertereignis“

-

(dpa). Der am Sonntag im Rhein bei Düsseldorf entdeckte Seehund ist abgetaucht. Einen Tag, nachdem das Tier Feuerwehrtauchern in Düsseldorf davon geschwommen war, fehlte von ihm jede Spur. Der Seehund war von Spaziergängern entdeckt worden. Nach Expertenansicht ist das Auftauchen des Tieres 270 Kilometer von der Nordseeküste entfernt ein „zoologisches Jahrhundertereignis“.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben