Zukunftspläne : Kylie Minogue will wieder vor die Kamera

Zurück zu den Wurzeln könnte es demnächst für Kylie Minogue heißen, sollte sie ihre Pläne vom Wiederbeleben ihrer Filmkarriere wirklich umsetzen. In grauer Vorzeit war die Australierin ein gefeierter Soap-Star.

LondonPopstar Kylie Minogue würde gerne wieder als Schauspielerin arbeiten. Das sagte die australische Sängerin laut der britischen "Sun" vom Montag. Am liebsten wolle sie in einer Komödie mitspielen. Schon in der Vergangenheit habe sie ein paar Gastauftritte in Comedy-Shows oder Filmkomödien gehabt, die ihr viel Spaß gemacht hätten. "Es ist vielleicht nicht so bekannt, dass ich witzig bin. Aber wer mich kennt, wird das bestätigen." Die heute 40-jährige Minogue war in den 80er Jahren in Australien mit der Seifenoper "Neighbours" zum Star geworden, bevor sie sich auf ihre Musikkarriere konzentrierte und zum Weltstar wurde. (nibo/AFP)
  

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben