Welt : Zwei Nachtzüge in Italien kollidiert – eine Tote

-

(dpa). Beim Zusammenstoß zweier Nachtzüge ist am Samstag in Norditalien eine Frau ums Leben gekommen. 45 Fahrgäste wurden verletzt. Der letzte Waggon eines von Rom nach Paris fahrenden EuronightZuges war nordwestlich von Mailand aus bisher unbekanntem Grund entgleist und gegen den entgegenkommenden Euronight geprallt, der von Paris nach Rom unterwegs war.

NACHRICHTEN

0 Kommentare

Neuester Kommentar