Welt : Zweijähriger in Elmshorn verschwunden

-

Elmshorn - Unter mysteriösen Umständen ist im schleswig-holsteinischen Elmshorn ein Zweijähriger verschwunden. Von dem Jungen fehlt seit Donnerstagabend jede Spur, wie ein Polizeisprecher sagte. Die Hintergründe des Verschwindens seien noch unbekannt. Ein Verbrechen könne nicht ausgeschlossen werden. Hinweise auf eine mögliche Entführung des Kindes gebe es aber nicht.

Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften suchte die Polizei am Freitag bis zum Nachmittag vergeblich nach dem Jungen. Rund 60 Polizisten durchforsteten das nähere Umfeld des Wohnhauses. Taucher suchten in dem unweit des Wohnhauses gelegenen Fluss Krückau.

Die 21-jährige Mutter hatte den Jungen zuletzt am Donnerstagabend gegen 19 Uhr 30 gesehen. Der Junge habe in seinem Bett gelegen und sei gerade im Begriff einzuschlafen gewesen, sagte der Polizeisprecher. Als die Mutter gegen 22 Uhr30 erneut nach ihrem Sohn schauen wollte, habe sie das Bett leer vorgefunden. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben