Der Tagesspiegel : Wie ich will im Wunderland

Falls du mich jemals berührst,

discovering me.

Mit deinem Mund und deinem Fuß.

Zwischen deinem Nabel

und deinem Schoß.

One millimeter to my body

like porcelain.

You frustrate me.

Nicht nur meine Haut.

Nicht nur meine Haare.

Auch meine wesenlosen Eingeweide.

Meine Süchte, mein Grübeln,

meine Ungläubigkeit, meine Zwänge.

Das Blut aus ihnen, meine Fragen,

beherzt leckend!

My body is a wonderland.

Sag’ doch ’was.

Wie ich bin.

Wieso ich will.

Wie du willst ebenso.

Erich, später. Später.

We’ll make it, John.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben