Der Tagesspiegel : Wintersplitt auf Berlins Straßen wird recycelt

Der Splitt auf Berlins Straßen und Gehwegen wird am Ende des Winters recycelt. Die kleinen Steinchen und der Sand, den die Mitarbeiter der Berliner Stadtreinigung (BSR) wegkehren werden, würden gewaschen und vom Müll getrennt, sagte die BSR-Sprecherin

Berlin (dpa/bb)Der Splitt auf Berlins Straßen und Gehwegen wird am Ende des Winters recycelt. Die kleinen Steinchen und der Sand, den die Mitarbeiter der Berliner Stadtreinigung (BSR) wegkehren werden, würden gewaschen und vom Müll getrennt, sagte die BSR-Sprecherin Sabine Thümler der Deutschen Presse-Agentur dpa. «Wir kehren nicht nur Splitt weg, sondern auch Silvesterböller, die noch immer auf den Straßen liegen.» Nach der Wäsche werde der «saubere» Dreck für die Ausbesserung der Straßen verwendet. «Wir lagern den Splitt nicht bis zum kommenden Winter ein. Das ist ja das Material, das nach Ende des Winters dringend gebraucht wird», sagte Thümler.