Wirtschaft :   NACHRICHTEN  

Warren Buffett verdient Milliarden

New York - Der legendäre Investor Warren Buffett verdient mit der Erholung an den Aktienmärkten wieder Milliarden. Im dritten Quartal erzielte seine Holding Berkshire Hathaway einen Gewinn von 3,2 Milliarden Dollar, wie das Unternehmen mitteilte. Vor einem Jahr hatte Berkshire selbst auf dem Höhepunkt der Finanzkrise noch 1,1 Milliarden Dollar verdient. Buffett ist der zweitreichste Mann der Welt nach Microsoft-Gründer Bill Gates.dpa

Banken warnen vor Kreditklemme

Berlin - Die deutschen Banken warnen trotz der leichten wirtschaftlichen Erholung weiter vor einer Kreditverknappung. Harte Bankenauflagen der EU könnten die Lage noch verschärfen. „Noch immer besteht die Gefahr einer allgemeinen Kreditverknappung, auch wenn nicht sicher ist, dass diese zuschnappt“, sagte der Präsident des Bundesverbands deutscher Banken, Andreas Schmitz, der „Wirtschaftswoche“. Ein Risiko sei eine schwächere Konjunkturerholung als erwartet. Auch „überharte Sanktionen gegen die Landesbanken“ der EU seien riskant. Die Auflagen werden im Gegenzug zu Staatshilfen verhängt. rtr

HRE-Aktionäre ziehen nach Karlsruhe

Hamburg - Einen Monat nach der kompletten Zwangsverstaatlichung der Immobilienbank Hypo Real Estate (HRE) haben Anwälte nach „Spiegel“-Informationen die zweite Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe eingereicht. Nach dem Stuttgarter Staatsrechtler Rüdiger Zuck habe die Münchner Anwaltskanzlei Rotter Verfassungsbeschwerde gegen den Ausschluss von 17 früheren HRE-Anlegern erhoben. Die Anleger hatten teilweise deutlich mehr als 10 000 HRE-Papiere gekauft und einen Großteil ihres Einsatzes verloren. In den Schriftsätzen wird die indirekte Enteignung laut „Spiegel“ als Willkürakt bezeichnet, der mit der Eigentumsgarantie des Grundgesetzes nicht vereinbar sei. AP

Weitere US-Banken gehen pleite

New York - Die Pleitewelle bei US-Banken ebbt nicht ab. Am Freitag berichtete die staatliche Einlagensicherung FDIC von der Schließung von fünf Regionalbanken in mehreren Bundesstaaten. Bis jetzt mussten in diesem Jahr infolge der Finanzkrise 120 Banken aufgeben. Im vergangenen Jahr ging 25 Banken pleite, 2007 waren es nur drei, schrieb das „Wall Street Journal“. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben