Wirtschaft :    PERSONALIE   

Kemfert wechselt zur Hertie-School

Die Leiterin der Energieabteilung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung, Claudia Kemfert, gibt ihre Professur an der Humboldt Universität auf. Vom kommenden Semester an wird sie als Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit an der Hertie School of Governance in Berlin lehren. Beide Institute kündigten zugleich an, künftig enger kooperieren zu wollen. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar