Wirtschaft : 11.

Wer entscheidet darüber, wer an der Europäischen Währungsunion teilnehmen darf? Am 2.Mai treffen sich die Staats- und Regierungschefs, um über die Startergruppe der Währungsunion zu entscheiden.Grundlage ihrer Beratungen ist der sogennante Konvergenzbericht, den die EU-Kommission und das Europäische Währungsinstitut am 25.März vorlegen werden.Zwei Tage später entscheidet dann das Bundeskabinett in Bonn, dem zuvor eine Stellungnahme der Deutschen Bundesbank vorgelegt wird.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben