Wirtschaft : 120 000 Besucher auf der Berliner Innotrans

Berlin – Die Berliner Bahnmesse Innotrans hat in diesem Jahr deutlich mehr Besucher anziehen können als im Vorjahr. Wie die Messe Berlin am Sonntag mitteilte, kamen bis Freitag gut 106 000 Fachbesucher auf die internationale Leitmesse der Schienenverkehrstechnik, das waren über 20 Prozent mehr als 2009. Das anschließende Publikumswochenende lockte weitere 14 000 Bahnfans auf das Gleis- und Freigelände der Messe. Die Messe ist am Sonntag zu Ende gegangen. Zum Abschluss der Innotrans stellte die Branche eine positive Prognose für die weitere Entwicklung. Nach dem Absturz der Verkehrsleistung im Krisenjahr 2009 erwartet die Branche in den kommenden zehn Jahren ein starkes Wachstum. Nach einer Umfrage der „Allianz pro Schiene“ rechnen Branchenvertreter damit, dass der Marktanteil der Güterbahnen im Jahr 2020 von derzeit 16,2 Prozent auf 22,4 Prozent steigen wird. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben