Wirtschaft : 160 000 Leihwagen in

STUTTGART (AP).Die deutschen Autovermieter sind wieder auf der Überholspur.Die Talsohle scheine überwunden, erklärte Klaus Langmann-Keller vom Bundesverband der Autovermieter (BAV) am Mittwoch in Stuttgart.Die Branche erwarte für 1998 einen Umsatz von 3,8 Mrd.DM.Zur Zeit rollten 130 000 Miet-Pkw und 30 000 Lkw auf den Straßen.Die Firmen würden in der Regel ihre Autos weniger als ein Jahr betreiben.Das Bestellvolumen bei den Herstellern belaufe sich auf etwa 300 000 Fahrzeuge mit einem Wert von jährlich 10,2 Mrd.DM.Im BAV sind den Angaben zufolge rund 750 kleine und mittelständische Vermieter organisiert.Der Verband erreiche somit einen Marktanteil von 80 Prozent.Das Geschäft mit den Unfallersatzwagen habe sich etwas erholt.Früher sei es mit 50 Prozent am Gesamtumsatz sehr hoch gewesen.Heute liege der Anteil nur noch bei 30 Prozent.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar