Wirtschaft : 29.08.2005

316394_0_62eba8a2.jpg
GETTY IMAGES NORTH AMERICA

Auch wenn die schlimmsten Befürchtungen nicht eintreffen: Hurrikan Katrina verwüstet New Orleans. Zwei Deichbrüche setzen teilweise bis zu 80 Prozent des Stadtgebietes mehr als sieben Meter tief unter Wasser, die Stadt wird zwangsevakuiert. Wer nicht rechtzeitig fliehen kann, muss in einem Footballstadion Zuflucht suchen. In der Folge kommt es zu Plünderungen und das Kriegsrecht wird ausgerufen.

45. Wie hieß das Stadion, in das bis zu 60 000 Menschen flüchteten?

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben