Wirtschaft : 42-Mrd.-Dollar-Kreditpaket für Brasilien

WASHINGTON .Der Internationale Währungsfonds (IWF), die Weltbank und mehrere Länder wollen Brasilien mit einem Kreditpaket von insgesamt 42 Mrd.Dollar helfen, die Auswirkungen der globalen Wirtschaftskrise zu bekämpfen.Nach einem Bericht der "New York Times" werden sich die USA mit fünf Mrd.Dollar beteiligen.Das ist der höchste US-amerikanische Beitrag seit der zwölf-Milliarden-Dollar-Kredithilfe für Mexiko im Jahre 1992.Der IWF will 18 Mrd.Dollar zur Verfügung stellen, die Weltbank 4,5 und die Interamerikanische Entwicklungsbank etwa die gleiche Summe.Zu den zusätzlichen Geberländern gehören Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, Kanada und Japan.Brasilien muß sich im Gegenzug zu Ausgabenkürzungen und Industrie-Privatisierungen bereit erklären.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar