Wirtschaft : Airbus: Großauftrag von UPS für 60 Frachtmaschinen

Airbus ist mit einem Milliardenauftrag aus den USA ins neue Jahr gestartet. United Parcel Service bestellte 60 Großraumfrachter vom Typ A300-600, wie der europäische Flugzeugbauer in Toulouse mitteilte. Der Listenpreis für die Maschinen, die 2003 bis 2009 ausgeliefert werden sollen, liegt nach Angaben von UPS bei sechs Milliarden Dollar. Zugleich sicherte sich das Unternehmen die Option auf weitere 50 Maschinen - dies sei der größte jemals von UPS vergebene Einzelauftrag, hieß es. Airbus stach damit den Erzrivalen Boeing erneut bei einem wichtigen Kunden aus: Bislang stammen 231 der 238 UPS-Jets von dem amerikanischen Hersteller sowie von McDonnell Douglas, das inzwischen ebenfalls zu Boeing gehört. Vor zwei Jahren hatte der Frachtriese erstmals 30 A300-600 bestellt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar