ALLIANZ : Großer Gewinnsprung

Europas größter

Versicherungskonzern Allianz ist deutlich besser ins Jahr gestartet als erwartet. Bis Ende März verdiente der Konzern auch dank geringer Belastungen durch Naturkatastrophen 1,7 Milliarden Euro und damit knapp ein Viertel mehr als im Vorjahr. Die Prognose für das Gesamtjahr hob Konzernchef Michael Diekmann trotz des Gewinnsprungs nicht an und verwies auf Marktrisiken. Der Umsatz legte im ersten Quartal um knapp sieben Prozent auf rund 32 Milliarden Euro zu. Mit der Dividende für das Jahr 2012 in Höhe von

unverändert 4,50 Euro zeigten sich viele Aktionäre auf der Hauptversammlung unzufrieden. Die Aktie legte am Dienstag dennoch zu. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben