ALTES NEU ENTDECKEN : ALTES NEU ENTDECKEN

WIEDERAUFNAHMEN



Gelegentlich kommt es vor, dass ein Produkt aus früheren Jahren wieder auf der Eiskarte erscheint. Es wird dann mit dem Hinweis„Wieder da“ versehen.

Solche Wiederaufnahmen dienen in erster Linie der Kundenbindung. So haben es dank zahlreicher Beschwerdebriefe unter anderem das Eiskonfekt und das Nogger Choc mit dem festen Nugatkern zurück in die Kühltruhen geschafft.

Ein weiteres bekanntes Beispiel ist das Milcheis Brauner Bär am Stiel. Ursprünglich wurde er von 1974 bis 1986 produziert, 1995 und 2001 führte Langnese ihn abermals im Sortiment.



ANDERE MÄRKTE

Welche Produkte bleiben oder aus dem Programm genommen werden, hängt von der Nachfrage ab. Und die Geschmäcker sind international verschieden: Manches Eis, das in Deutschland weichen muss, ist dann trotzdem noch in anderen Ländern erhältlich. mch

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben