AMAZON : AMAZON

Das Wachstum beim weltgrößten Onlinehändler Amazon hat sich im wichtigen Weihnachtsgeschäft verlangsamt. Das Unternehmen steigerte den Quartalsumsatz zwar um 20 Prozent auf 25,6 Milliarden Dollar (18,9 Milliarden Euro). Das war jedoch ein schwächerer Zuwachs als im Gesamtjahr. Der Gewinn verdoppelte sich im Jahresvergleich auf 239 Millionen Dollar. Anleger waren enttäuscht – die Aktie stürzte am Freitag um fast neun Prozent ab. Das Schlussquartal steht bei Amazon für fast den gesamten Jahresgewinn. Deutschland ist nach den USA der zweitwichtigste Markt. Hier machten dem Konzern Streiks zu schaffen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar