Wirtschaft : Analysten erwarten sehr gute Zahlen bei Daimler-Benz

STUTTGART (rtr).Die Daimler-Benz AG wird nach Einschätzung von Branchenbeobachtern am Donnerstag erneut sehr gute Zahlen über die Geschäftsentwicklung im bisherigen Jahresverlauf veröffentlichen.Analysten von Banken sagten am Mittwoch, sie erwarteten kräftige Zuwächse beim Umsatz und beim Ertrag.Der bis Ende September erzielte operative Gewinn dürfte nach ihrer Einschätzung bereits deutlich über dem im gesamten Jahr 1997 erreichten Betrag von 4,3 Mrd.DM gelegen haben.Daimler will bei der Vorlage der Neunmonatszahlen erstmals bei einem Quartalsbericht auch Ertragszahlen veröffentlichen, allerdings ohne Vergleichsdaten des Vorjahres.

Übereinstimmend sagten die Analysten, die Zahlen des größten deutschen Industriekonzerns für die ersten drei Quartale 1998 dürften ähnlich gut ausfallen wie die Halbjahreszahlen.Damals hatten Branchenbeobachter von einer sehr guten Halbjahresbilanz gesprochen.Für das erste Halbjahr hatte Daimler einen operativen Gewinn von fast 3,8 Mrd.DM ausgewiesen, mehr als doppelt so viel wie im Vergleichszeitraum des Vorjahres.Für 1998 hat Daimler einen Umsatz von 140 Mrd.DM vorhergesagt, die positive Ertragsentwicklung des ersten Halbjahres soll auch im zweiten Halbjahr anhalten.

BHF-Bank-Analystin Rolla Kautz sagte, sie rechne damit, daß Daimler für die ersten neun Monate einen Umsatz von etwa 108 (Vorjahr 87,6) Mrd.DM und einen operativen Gewinn von 5,55 Mrd.DM ausweisen werde."Die Zahlen werden ähnlich gut sein wie im ersten Halbjahr", sagte sie.Für das gesamte Geschäftsjahr erwartet sie, daß Daimler seinen Umsatz auf rund 145 (Vorjahr 124) Mrd.DM und den operativen Gewinn auf 7,5 Mrd.DM steigern wird.Thomas Aney von der Bayerischen Hypo- und Vereinsbank schätzte den Umsatz von Daimler bis Ende September auf 103,1 Mrd.DM, der operative Gewinn dürfte nach seiner Einschätzung bei 5,59 Mrd.DM gelegen haben.Mangels Vorjahreszahlen könne er nicht sagen, welche Steigerung diese Ertragszahl zum Vorjahr bedeute.Seine Schätzungen für Daimler-Benz für das gesamte Geschäftsjahr bezifferte Aney auf 141 Mrd.DM beim Umsatz und knapp 7,2 Mrd.DM beim operativen Gewinn.Probleme bei Daimler durch den in den vergangenen Wochen gesunkenen Dollar-Kurs sieht Aney nicht, die Geschäfte dürften gegen Kursschwankungen abgesichert sein.Ein anderer Analyst sagte, daß die Neunmonatszahlen etwas schwächer als die Halbjahreszahlen ausfallen dürften, weil die Vergleichsbasis des zweiten Halbjahres 1997 hoch sei.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben