Wirtschaft : Analysten sehen Dax im Abwärtstrend

morg

Die technische Analysten geben dem Dax in der näheren Zukunft wenig Chancen. Der Dax befindet sich in einem abwärtsgerichteten Trendkanal, dessen obere Begrenzungslinie bei 5350 und dessen untere Begrenzungslinie bei etwa 5100 Punkten verlaufen. Sollte der Index diesen Kanal nach unten verlassen, liegt die nächste Unterstützung bei etwa 5000 Punkten. Eine weitere Unterstützungslinie verläuft bei 4750 Punkten.

Widerstände nach oben liegen bei 5460 Punkten und bei 5800 Punkten. Der erste Widerstand lässt sich vom Hoch im März herzuleiten. Der zweite Widerstand resultiert vom langfristigen Abwärtstrend, der nun schon mehr als zwei Jahre intakt ist. Der Dax hatte im März 2000 sein Allzeithoch bei über 8000 Punkten erreicht und hatte nach Ausbildung eines Doppeltops im April bei etwa 7400 Punkten aus charttechnischer Sicht ein Verkaufssignal geliefert. Der Index fiel bis zum 21. September 2001 auf ein Niveau von 3787 Punkten,im Tagesverlauf sogar auf 3539 Punkten.

Aus dieser extrem überverkauften Situation erholte hat sich der Dax inzwischen erholt und befindet sich nun in einer Trading-Range zwischen 5460 und 4750 Punkten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar