Wirtschaft : Antrieb per Brennstoffzelle

FRANKFURT (MAIN)(rtr).Daimler-Benz sowie Toyota präsentieren auf der IAA Brennstoffzellenfahrzeuge.Ein Brennstoffzelle erzeugt durch die chemische Reaktion von Wasserstoff mit Sauerstoff Strom, der das Fahrzeug antreibt.Aus dem Auspuff entweicht dabei nur Wasserdampf.Daimler will den Wasserstoff aus Methanol herstellen.Toyota teilte mit, die Reichweite pro Liter sei um mehr als die Hälfte größer als bei einem Fahrzeug, dessen herkömmlicher Verbrennungsmotor auf Methanol umgestellt worden sei.Daimler geht davon aus, daß die A-Klasse mit Brennstoffzelle um das Jahr 2005 herum serienreif wird.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben