Apple : Anfang 2007 kommt das iPhone

Der US-Computerhersteller Apple wird wohl Anfang des kommenden Jahres die ersten Modelle des iPhones auf den Markt bringen. Das Gerät soll anfangs in zwei Varianten erscheinen und über WLan zu erreichen sein.

New York - Auf der Internetseite des Wirtschaftsmagazins "Forbes" hieß es unter Berufung auf einen Analysten der Prudential Equity Group, das Unternehmen werde möglicherweise auf einer Konferenz im Januar zwei Gerätetypen vorstellen. Auf anderen Internetseiten war die Rede von einem Smartphone mit integrierter Tastatur, das auch Video- und Musikdateien abspielen kann. Das andere Modell soll demnach etwas schlanker sein, aber ebenfalls Musik abspielen können. Über Wireless-Lan soll eine problemlose Verbindung zu Computern ermöglicht werden, hieß es.

Apple bereitet Medienberichten zufolge derzeit den Markeneintrag "iPhone" vor. Über die Internet-Domäne iPhone.org verfügt das Unternehmen seit 1999. (tso/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben