Wirtschaft : Arbeitsämter: Eine Million Stellensucher im Internet

NÜRNBERG (AP).Arbeitgeber können über die Internetadresse der Arbeitsämter jetzt aus über einer Million Bewerbern geeignete Mitarbeiter auswählen.Wie die Bundesanstalt für Arbeit mitteilte, nimmt das Interesse an dem vor acht Monaten gestarteten Arbeitgeber-Informationsservice (AIS) stetig zu.Für alle Tätigkeiten und Berufe präsentiere das Angebot Kurzbewerbungen aus ganz Deutschland.Sie können über den Querverweis AIS abgerufen werden.Die Bewerberabrufe werden den Arbeitsämtern übermittelt, die dann den Kontakt zu den Arbeitsuchenden herstellen.Auch Stellenangebote könnten den Arbeitsämtern auf diese Weise minutenschnell zugespielt werden, hieß es.Zwischen 80 000 und 100 000 Nutzer rufen den Angaben zufolge die Selbstinformationsangebote der Arbeitsämter täglich auf.Neben AIS gibt es den Stelleninformationsservice (SIS), der 300 000 offene Stellen aus Deutschland und Europa enthält, sowie den Ausbildungsstellen-Informationsservice (ASIS).

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben