ARBEITSZEITEN : Wenig Flexibilität

Die meisten Arbeitnehmer in Deutschland müssen sich immer noch nach starren Arbeitszeiten richten. Im vergangenen Jahr arbeiteten nach einer Erhebung des Statistischen Bundesamts 58,1 Prozent der Beschäftigten in Jobs mit vorgegebener Dauer sowie festen Anfangs- und Endzeiten. Nur jeder Vierte konnte seine Arbeitszeit mit einem Konto weitgehend flexibel einrichten. Ohne jede Vorgabe zur Arbeitszeit blieb nur jeder 50. Beschäftigte. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben