Wirtschaft : Auf die Verfügbarkeit des Anlagekapitals achten

Aktien oder Festverzinsliche? Alles auf eine Karte setzen oder das Vermögen langfristig sichern? Vorschläge, wie man Geld derzeit rentabel anlegen kann, macht in dieser Woche Christian Riedel, Leiter der Zentralen Anlageberatung der Allbank. TAGESSPIEGEL: Wie können Beträge zwischen 5000 DM und 10 000 DM gewinnbringend angelegt werden? RIEDEL: Wichtig für eine Anlageentscheidung bei Geldbeträgen dieser Größenoprdnung ist die Verfügbarkeit.Ist der Anleger nicht darauf angewiesen, kurzfristig auf das Kapital zurückgreifen zu müssen, ist die Anlage als Sparbrief zu empfehlen.Für Anleger, die auch zwischendurch über ihr Geld verfügen wollen, bieten sich Sparanlagen mit einer Festzinsvereinbarung an.Wird vor Ablauf der Zinslaufzeit verfügt, so reduziert sich nur der vereinbarte Zinssatz.Interessant ist auch die Anlage in gemischten Fonds.Dies sind Investmentfonds, deren Vermögen teils aus Aktien, teils aus festverzinslichen Wertpapieren besteht.Der Kunde erwirbt damit eine "Rentenanlage mit Pfiff", da sich die Fonds (etwa der BB-WeltKap-Invest) günstiger als Rentenfonds entwickelt haben.Der Kunde kann jederzeit flexibel über sein Geld verfügen.Sein Anlagehorizont sollte hier etwas langfristiger angelegt sein. TAGESSPIEGEL: Was sollte ein Anleger tun, der Beträge zwischen 50 000 DM und 100 000 DM zur Verfügung hat? RIEDEL: Anleger, denen Beträge in dieser Größenordnung zur Verfügung stehen, haben oft Probleme mit ihrem Freistellungsantrag.Sind die Freibeträge erschöpft, sollte man sein Augenmerk auf Anlageformen richten, die auf legale Weise steuerfreie Erträge erzielen.Interessant sind hier Aktien und Aktienfonds.Abgesehen von der Dividende bzw.Ausschüttung sind Kursgewinne steuerfrei, wenn der Anleger die Papiere länger als sechs Monate im Bestand hat.Interessant kann auch die Anlage in geschlossenen Immobilienfonds sein.Neben den klassischen Steuersparfonds, die aus der Mode kommen, gibt es jetzt Ertragsfonds wie den BerlinHypFonds 2.Dabei wird auf interessante Erträge Wert gelegt, und die Beteiligung kann jederzeit veräußert werden.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben