AUFSICHTSRATSQUALIFIKATION : Hier gibt es das Know-how

Das Deutsche Aktieninstitut und die Frankfurt School of Finance bieten das "Exzellenzprogramm für Aufsichtsräte": Die insgesamt vier Module von je einem Tag lassen sich als offenes Seminar, als interne Schulung oder als Einzelcoaching buchen.

Inhalt: Corporate Governance, Vergütung und Strategie, Prüfungsausschuss; Preis: ab 1260 Euro pro Modul. Die Board Academy der Wirtschaftsprüfung.

Deloitte und der Commerzbank wird nach sechs je zweitägigen Pflichtmodulen mit einer Prüfung abgeschlossen. Inhalt: Strategie, Reporting; Risk & Compliance, Finanzen, Personal; Preis: 17 000 Euro.

Die ESMT schult Kontrolleure in drei Modulen à zwei Tagen. Inhalt: Anforderungen an das Aufsichtsratsmandat; Finanz- und Prüfungskompetenz; Organisation und Reporting; Preis: 6900 Euro.

Die Deutsche Börse bietet den zehntägigen Lehrgang "Der qualifizierte Aufsichtsrat", der mit einer computerbasierten Prüfung (100 Fragen in 210 Minuten) endet.

Inhalt: Management des Aufsichtsrates; Unternehmensstrategie und -steuerung, Risikomanagement, Compliance, Revision, Finanzierung und Investition, Technologiemanagement, Corporate Governance, Ethik und Haftung.

Preis: 12 900 Euro plus 1500 Euro Prüfungsgebühr. (HB)

0 Kommentare

Neuester Kommentar