Wirtschaft : AUS DEM PROGRAMM

-

Begleitend zu den Angeboten der Aussteller finden auf der 35. Bildungsmesse zahlreiche Vorträge und Workshops statt. Der Besuch der Vorträge ist im Eintritt enthalten. Die Teilnahme an einem der dreistündigen Workshops kostet zusätzlich 28 Euro. Ein Auszug:

AUS DEM RAHMENPROGRAMM

Donnerstag, 19.08.2004

10 Uhr 30: Notwendigkeiten und Möglichkeiten der beruflichen Qualifikation

12 Uhr: Traineeprogramme als Einstieg in die mittelständische Wirtschaft

14 Uhr: Weiterbildungsdatenbank Berlin und Bandenburg

Freitag, 20.08.2004

10 Uhr 30: Warum für Arbeitgeber der Europäische Computerführerschein wichtig ist

13 Uhr: Bedeutung von Hartz IV: Wie wird Weiterbildung zukünftig gefördert?

14 Uhr: Perspektive eLearning Management: Moderne Lernarrangements für den Bildungsmarkt entwickeln, Medienkompetenz vermitteln

15 Uhr: Marketing und Verkauf

Samstag, 21.08.2004

11 Uhr: Berufsbegleitende Fortbildung zum Staatlich geprüften Techniker nach der Dualmethode

12 Uhr 30: In zwei Jahren zum Berufsabschluss – die private Alternative

COACHING, VERMITTLUNG, INTEGRATION

Donnerstag, 19.08.2004

11 Uhr: Nutzen für Arbeitgeber aus öffentlich geförderter und privater Arbeits- und Personalvermittlung

13 Uhr: Erste Erfahrungen bei der Durchsetzung des Hartz IV-Gesetzes

14 Uhr: Vom Gehirnbesitzer zum Gehirnbenutzer

16 Uhr: Auslandsaufenthalt

Freitag, 20.08.2004

11 Uhr: Die VC-Methode im Outplacement-Einsatz

14 Uhr: Unternehmensgründung, Fördermöglichkeiten

16 Uhr: Interkulturelles Bewerbungstraining

Samstag, 21.08.2004

10 Uhr: Zulassung von Bildungsträgern und Maßnahmen. Inhalte der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung

11 Uhr: Wenn ich nur wüsste, was ich alles weiß. Eigene Ressourcen und Energien mobilisieren

11 Uhr 30: Qualitätsmanagement für Bildung und Vermittlung (PAS 1037). Das 3-Stufen-Modell für die Praxis

12 Uhr: Integration jugendlicher Migranten. Zusammenarbeit mit dem Arabischen Kulturinstinstitut AKI e.V. (mit Filmausschnitten)

13 Uhr: Neue Chancen und Aufgaben für Weiterbildung und Vermittlung

WORKSHOPS: COACHING, VERMITTLUNG, INTEGRATION

Donnerstag, 19.08.2004

14 bis 17 Uhr: Neue Tendenzen im Outplacement

Freitag, 20.08.2004

10 bis 13 Uhr: Laufbahnberatung in der neuen Wissensgesellschaft

14 bis 17 Uhr: Die Vermittlungscoaching-Methode Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar