Wirtschaft : Aus den Unternehmen: Ford verdient weniger und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Der Gewinn des amerikanischen Autoherstellers Ford Company ist im vierten Quartal 2000 auf 1,2 (Vorjahr: 1,8) Milliarden Dollar gesunken. Der Umsatz lag bei 42,6 (Vorjahr: 43,9) Milliarden Dollar. rtr

Lufthansa mit Rekord

Die Deutsche Lufthansa AG hat im vergangenen Jahr fast 47 Millionen Fluggäste befördert. Das waren 7,4 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Die Auslastung sei mit 74 Prozent in der 75-jährigen Geschichte des Unternehmens noch nie so gut gewesen, teilte die Lufthansa mit. AFP

Karstadt setzt auf Immobilien

Der Karstadt-Quelle-Konzern hat den überwiegenden Teil seines Immobilienbereichs neu organisiert. Immobilien mit einem Buchwert von 3,2 Milliarden Mark würden unter dem Dach einer neuen Führungsgesellschaft Karstadt Immobilien AG & Co. KG eingebracht. Das Immobilien-Management werde damit neben dem stationären Einzelhandel, dem Versandhandel und der Touristik zu einem vierten strategischen Geschäftsfeld. dpa

Infineon öffnet Berliner Büro

Der Münchener Halbleiter-Produzent Infineon Technologies hat ein Verbindungsbüro in Berlin eröffnet. Damit will das Unternehmen den offenen Dialog mit Politik, Verbänden und der Wirtschaft intensivieren, teilte das Unternehmen bei der feierlichen Eröffnung in Berlin mit. Tsp

Deutsche Messe legt zu

Die Deutsche Messe AG hat im Jahr 2000 aufgrund der Expo in Hannover Rekorde bei Umsatz und Gewinn erzielt. Der Umsatz stieg um 38 Prozent von 492 Millionen im Jahr 1999 auf 678 Millionen in 2000. Auf die Expo gehe davon ein Umsatz 165 Millionen zurück. Der Gewinn habe sich von fünf Millionen in 1999 auf 90 Millionen im Expo-Jahr gesteigert. AP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben