Wirtschaft : Aus den Unternehmen: Leifheit wächst langsamer und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Nach einem Plus von mehr als zwölf Prozent bei Umsatz und Ergebnis im Vorjahr ist die Geschäftserwartung des Haushaltswaren-Herstellers Leifheit für 2001 gebremst. Ohne die jüngst übernommene Soehnle-Gruppe sollen die Erlöse von 595 Millionen auf 626 Millionen Mark zulegen und der Jahresüberschuss von 27,8 Millionen auf 30,5 Millionen Mark. Im ersten Quartal wuchs der Umsatz um 3,8 Prozent auf 160 Millionen Mark. Das Ergebnis vor Steuern sank auf zwölf Millionen Mark. dpa

Dell streicht weitere Stellen

Der PC-Hersteller Dell will über den angekündigten Stellenabbau hinaus bis zu 4000 weitere Arbeitsplätze streichen. Das langsamere Wachstum der Industrie erfordere einen Abbau der Belegschaft. Im ersten Quartal setzte Dell acht Milliarden Dollar um und weist einen Gewinn je Aktie von 17 Cents aus. Im ersten Quartal 2000 lag der Umsatz bei 7,28 Milliarden Dollar, der Gewinn bei 19 Cents je Aktie. rtr

Voicestream macht Verlust

Das US-Mobilfunkunternehmen Voicestream hat im ersten Quartal 2001 einen riesigen Verlust von 651,2 Millionen Dollar (1,4 Milliarden Mark) verbucht. Im Vorjahresquartal hatte die künftige Tochtergesellschaft der Telekom ein Minus von 203,3 Millionen Dollar ausgewiesen. Der Umsatz stieg aber ebenso dramatisch auf 732,1 (Vorjahresquartal: 258,4) Millionen Dollar. Der Verlust von 2,54 (1,66) Dollar je Aktie war geringer als von Analysten erwartet. dpa

BP erzielt Rekordgewinn

Der Ölkonzern BP hat seinen Gewinn wegen steigender US-Erdgaspreise das siebte Quartal in Folge auf Rekordniveau gesteigert. Im ersten Quartal 2001 habe der Konzern einen Gewinn vor Sonderposten von 4,1 Milliarden Dollar (rund neun Milliarden Mark) erwirtschaftet, 52 Prozent mehr als im Vorjahresquartal. rtr

Deutsche Alcatel SEL legt zu

Alcatel SEL, die deutsche Tochter des französischen Telekom- und Elektronikkonzerns, will in diesem Jahr in den Bereichen optische Netze und Internet-Zugang deutlich wachsen. Das operative Ergebnis 2000 konnte auf knapp 60 Millionen Euro vervierfacht werden. Der Umsatz lag annähernd konstant bei zwei Milliarden Euro. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben